Samstag, 26. Mai 2012

Lost World of the Warlord (Remco 1983)

Wie man an meinen letzten Fotos unschwer erkennen kann, bin ich dem Photo App Hype voll auf den Leim gegangen. Angefangen hat es mit Instagram, heute fand ich dann endlich wonach ich suchte - eine App mit der man relativ problemlos schöne Foto-Sets anlegen kann, was für Toy Photograpy im Smartphone-Zeitalter echt vorteilhaft ist.

Aber bevor ich hier dem Tech-Blogging verfalle, schauen wir uns lieber an, was auf den Fotos zu sehen ist.

Ein Review meiner Lost World of the Warlord (LWotW) Sammlung, die ich vor einiger Zeit komplettieren konnte, war längst überfällig. Erschienen ist die gerade einmal sechs Einzelfiguren umfassende Line von Remco Anfang der 80er. Dabei ist Remco mittlerweile zu meinem absoluten Favoriten unter den damaligen Spielzeugherstellern avanciert.

Die Charakter der Line basierten auf einer DC Comic Serie und wurden im Fahrwasser des damaligen MotU Hypes kreiert. Wobei die LWotW Figuren den MotU in Sachen Qualität und Aussehen in nichts nachstehen - im Gegenteil. Ich persönlich finde sie jetzt, wo ich sie nebeneinander in der Vitrine stehen habe, sogar noch ein wenig geiler.

Als Charaktere umfasste die Line Arak, Deimos, Hercules, Machiste, Mikola und Warlord. Machte also wie der Comic Anleihen bei klassischen Mythen- und Sagengestalten. Wobei ich das Comic bisher leider noch nicht gelesen habe.

Bei den Einzelfiguren gab es einige wenige Varianten. So ist Arak auch mit Lendenschurz anstatt Weste und Mikola mit einer anderer Farbgebung an den Haaren herausgegeben worden. Ebenfalls erschienen sind Gift-Sets, in denen die Helden mit zusätzlichen Reittieren verkauft wurden, sowie Playsets wie Katapulte und Ähnliches. Diese scheinen mir allerdings noch rarer als die Figuren, an die innerhalb Europas ohnehin schon extrem schwer ranzukommen ist, das sie hier wenn überhaupt nur sehr limitiert erhältlich waren.

Wer sich ein paar lose Exemplare dieser genialen Toyline zulegen möchte, sollte übrigens mal im Toy Sector Shop vorbeischauen. Der letzte Haul ist etwas größer ausgefallen. Ich persönlich kann von diesen genialen Toys einfach nicht genug bekommen!


Von links nach rechts: Machiste, Hercules, Warlord, Mikola, Deimos, Arak

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen