Dienstag, 20. Dezember 2011

Action Man (Hasbro 199X)

Am Anfang war das Lot
Aufgrund ihrer Größe waren sie bereits von weitem kaum zu übersehen. Als ich näher kam, offenbarte sich mir das gesamte Ausmaß. Berliner Toy-Sammler wissen, wie schwer es mittlerweile ist, hiesigen Flohmärkten noch etwas brauchbares abzugewinnen. Umso überraschter war ich, nun auf ein gigantisches Action Man Lot gestoßen zu sein, wie ich es so zuvor noch nicht gesehen hatte.

Wie sich herausstellte, handelte es sich um sieben (extrem große) Umzugskartons mit einigen hundert Figuren, Fahrzeugen und Zubehör. Der Schatz musste gehoben werden - und zwar bis auf den letzten Stofffetzen!


Battle Force
Die letzte Woche verbrachte ich also mit nichts anderem, als mich durch Berge von Action Man zu wühlen, Figuren, Fahrzeuge und Zubehör fein säuberlich zu sortieren und einander zu zuordnen. Zu meinem Bedauern musste ich feststellen, dass hier noch einiges an Pionierarbeit zu leisten ist. Eine Seite in den Weiten des World Wide Web, die sämtliche Action Man Toys bereits erfasst und katalogisiert hat, wäre hilfreich gewesen, suchte ich jedoch vergebens. Das mag zum einen daran liegen, dass unzählig viel von Action Man erschienen ist und kein Sammler der Welt den Platz besitzt, um all die riesigen 12“ Figuren und Fahrzeuge zu lagern; zum anderen aber auch, dass die echte Sammler-Zeit dieser Toy-Line noch nicht gekommen ist.

Dr. X Figuren: Rotar Firing Shield, Electronic Brain, Toxic Guts


Dabei ist Action Man ein alter Bekannter. Nach dem Erfolg einer gleichnamigen Line vom britischen Spielzeughersteller Palitoy von 1964-1984, entschied sich Hasbro zu Beginn der 90er, eine weitere, moderne Action Man Figur speziell für den Europäischen Markt herauszubringen. Wie beim Vorgängermodell war der 90s Action Man eine Kopie des amerikanischen GI Joe. Die ersten, 1993 erschienenen Figuren waren im Grunde neuverpackte 12“ GI Joes. Später folgten weitere Figuren, die mit den typischen Action Man Kopfvarianten und Accesoires bestückt wurden und im neuen, orangefarbenen Design in die Regale kamen.

'97 Prof. Gangrene, Max, Crimson Warrior
Ein wesentlicher Unterschied zum Vorgängermodell: Der 90er Action Man hatte weniger Gelenke, war grobschlächtiger gebaut, trug das 'AM' Symbol auf Oberarm oder Brust und hatte 'Hasbro International' als Kennung auf dem Rücken. Später erschienen auch teurere, beweglichere Figuren. Im Gegensatz zum amerikanischen GI Joe besann man sich für das kriegstraumatisierte Europa auf weniger militärische Inhalte. Figuren wie 'Battle Force' bilden die Ausnahme in einer weitgehend von Sport und Adventure geprägten Line. (Dicke Ballermänner durften dennoch nicht fehlen.)

Space Explorer, Space Commander, Moonraker






Action Man brachte im Laufe der Zeit einige sehr gelungene Charaktere hervor. Allen voran Dr. X, Prof und seine Posse, die als böse Gegenspieler konzipiert wurden. Hinzu kamen die gigantischen Fahrzeuge wie der Stealth Jet, das LSV Light Strike und der 4x4 Jeep, die mit dicken Actionfeatures daher kamen und jedes Kinderherz höher schlagen ließen.

4x4 Jeep w/ Missile Launching Action, LSV Light Strike

'99 Prof. Gangrene MIB
Action Man führt heute unter (deutschen) Sammlern ein eher stiefmütterliches Dasein. Tatsächlich erzielen die Figuren in den USA, wo sie ursprünglich gar nicht erschienen sind, wesentlich höhere Preise. Auch in UK stehen die Toys unter Sammlern höher im Kurs. (Schließlich hat hier der Palitoy Action Man seinen Ursprung.)

Nachdem ich selbst in den 90ern die Toys als einen Barbie-Verschnitt für Jungs abgetan habe, wurde ich nach intensiver Beschäftigung mit Action Man zwischenzeitlich eines Besseren belehrt. Was Vielseitigkeit und Konzeption anbelangt, ist die Line definitiv ein Highlight des 90er Jahre Action-Spielzeugs. Ich bin sogar davon überzeugt, dass sie sich auf kurz oder lang auch unter deutschen Sammlern (wieder) etablieren wird. Vielleicht so in 5-6 Jahren, wenn für die Kids der 90er das Sammeln wieder interessanter wird. Die Actionfiguren sind jedenfalls zu gut, um auf Ebay verramscht zu werden.

Wer sich bereits jetzt davon überzeugen möchte, wie cool Action Man eigentlich wirklich ist, sollte unbedingt eins, zwei oder auch drei "Figürchen" aus dem reichhaltigen Angebot von Toy Sector ordern. Ich verspreche, Ihr werdet es nicht bereuen ;)

Metal Detector
Stealth Jet
Jungle Explorer

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen